Freundinnen und Freunde
der klassenlosen Gesellschaft
ACHTUNG: Aktuelle Texte & Termine nur auf www.kosmoprolet.org



Film: Ein Heldenleben


Heldenleben Cover

Ein Leser der kleinen Zeitschrift Magazin hat – aus Langeweile, wie er schreibt – einen kleinen Propagandafilm zusammengeklickt, welcher unseres Erachtens durchaus unterhaltsam ist. Er meinte, keine Vertriebsmöglichkeit zu besitzen, und so sprang die Redaktion des Magazins mit ihren bescheidenen Möglichkeiten ein, bis sich eine bessere Option findet.

Inhalt: Im Film geht es, kurz gesagt, um die Geschichte eines jungen Mannes, der im Kapitalismus aufwacht, sich dem Illuminatenorden anschließt und schließlich ebenso die Liebe genießt, wie er zur Abschaffung der alten Welt beiträgt. Die Musik wurde von Bach, Mozart, Beethoven, Mahler, Schönberg, Lemmy Kilmister und Eisler komponiert. Die Regisseure des umfassenden Teams arbeiten in der Mehrzahl für Hollywood, es kommen aber auch Franzosen und Russen vor.

Kopien des Films auf DVD können für 5 Euro unter hefte_redaktion@gmx.net bestellt werden.

(Der Film ist auch in einer französischen und englischen Version verfügbar.)